Toni Eichler, M.A. Medienwissenschaft

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Medienforschung

Raum: US-D 116

Telefon: +49 271 740 3350

E-Mail: eichler@ifm.uni-siegen.de

Sprechstunde: nach Vereinbarung


Aktuelle Projekte:

Arbeitsschwerpunkte im Projekt: Social Media Analyse; Konzeption, Durchführung und Auswertung empirischer Erhebungen zu kommunikativen Sicherheitsfaktoren von Großveranstaltungen; konzeptionelle Mitarbeit an Veranstaltungs- und Kommunikationsmodellen

Arbeitsschwerpunkte im Projekt: Konzeption, Durchführung und Auswertung von Umfragen und Interviews zu Freiwilligenengagement in der Feuerwehr und dem Bild der Feuerwehr in der Öffentlichkeit; konzeptionelle Mitarbeit an PR- und Werbemaßnahmen für die Freiwillige Feuerwehr in NRW.

Mitarbeit an einer repräsentativen Befragung zur Mediennutzung afghanischer Schutzsuchender vor, während und nach der Flucht.


Promotionsthema:

“Pfade der Vernetzung: Eine ANT-Analyse interorganisationaler Kommunikation.”


Arbeitsschwerpunkte:

  • Sicherheitskommunikation und Sicherheitskultur, Projektkommunikation, Akteur-Netzwerk-Theorie, Theorien digitaler Medien, Bildwissenschaft

Publikationen und Vorträge.


Vita: 

  • seit 2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Medienforschung der Universität Siegen
  • 2011 – 2013 Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Professur Visuelle Kommunikation der TU Chemnitz
  • 2005 – 2011 Studium der Medienwissenschaft, Westslawistik und Philosophie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • 2010 – 2011 Projektmitarbeiter am SFB 580 der Universität Jena
  • 2008 – 2009 Auslandsstudium an der Palacký-Universität Olomouc, Tschechien
  • 2007 Praktikum im Tschechischen Zentrum Berlin